Gemeindefest "50 Jahre Sonnenberg"

Wir laden wieder herzlich ein zu unserem Gemeindefest am Samstag, 9. Juli, in der Kirche, im Innenhof von Kirche und Gemeindezentrum. Anlässlich des Jubiläums „50 Jahre Sonnenbergkirche“ können Sie sich auf einen besonderen Nachmittag und Abend freuen. Um 15.00 Uhr beginnt der Kindergarten mit seiner Aufführung der „Wer hat an der Uhr gedreht“ im Saal des Gemeindezentrums. Zur Kaffeezeit bewirten wir Sie mit einem Kuchenbüffet und frischen Waffeln, gegen später mit kühlen Getränken und einem leckeren Speisenangebot. Der Spielparcours im Außenbereich des Kindergartens hält wieder Überraschungen für die kleineren Kinder bereit. Größere Kinder und Jugendliche können am Kletterturm aktiv werden. Darüber hinaus gibt Kinderschminken und viele weitere Kreativ- und Mitmachangebote für Kinder und Erwachsene.Besuchen Sie ab 16.00 Uhr in der Kirche die Jubiläumsausstellung, die unserer Kirche sowie dem Gemeindeleben gewidmet ist. Neben Bildern der fünf Pfarrer, die in den letzten 50 Jahren in unserer Gemeinde tätig waren, und vielen Fotos aus der Bauzeit der Kirche präsentieren sich hier auch alle Gruppen, die unser Gemeindezentrum täglich mit Leben füllen. „ALL IN EIN“ – so heißt das Fotoprojekt, dass der Förderverein anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Kirche und des Gemeindezentrums gemeinsam mit dem Medienkünstler Wolf Nkole Helzle veranstaltet. Mehr dazu finden Sie in diesem Gemeindebrief auf Seite 13. Ab 18.00 Uhr spielt eine kleine Jazzband zur Hocketse im Innenhof des Gemeindezentrums auf und lädt dazu ein, den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Seelsorger per Whatsapp

    Fast jeder zweite Deutsche tauscht über Whatsapp Nachrichten aus. Die Kirche ist über diesen Kanal bislang schlecht zu erreichen. Das will Pfarrer Christian Tsalos jetzt ändern.

    mehr

  • Auf Luthers Spuren

    "Auf Luthers Spuren" heißt ein neues Buch über Reformationsstätten und wichtige Personen der Reformation in Baden-Württemberg. Das in Zusammenarbeit mit der Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg und den beiden Evangelischen Landeskirchen im Stuttgarter Belser Verlag erschienene Buch wurde von Andreas Steidel geschrieben.

    mehr

  • Mit Fachkompetenz und Weitblick

    Der Medienbeauftragte der Prälatur Reutlingen und Bezirkspressepfarrer im Evangelischen Kirchenbezirk Tübingen, Peter Steinle, wechselt die Stelle: Am Freitag, 1. Juli, beginnt er seinen neuen Dienst als Pfarrer in Meckenbeuren (Kirchenbezirk Ravensburg).

    mehr