Aktuelles

Aus bekannten Gründen werden alle Einzelveranstaltungen wie auch die Gruppen/Kreise für den Monat November komplett abgesagt. Die Gottesdienste dürfen - unter den bekannten Vorsichtsmaßnahmen (Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung, Einhalten der Abstandsregelungen) - stattfinden.

  • Besuchen Sie unseren Adventskalender in der Sonnenbergkirche! Die Kirche ist tagsüber geöffnet.
  • Sonntag, 6. Dezember 2020, 10.45 Uhr, Sonnenbergkirche: Gottesdienst (Liturgie: Dekan i. R. Luscher)
  • Montag, 7. Dezember 2020, 19.30 Uhr, Sonnenbergkirche: Ökumenisches Hausgebet im Advent (Liturgie: Pfarrer Mildenberger). Liturgiehefte liegen in der Kirche aus. Es ist eine gute Tradition, das Ökumenische Hausgebet im Advent auch im Familienkreis zu feiern, gerne dürfen Sie ein Liturgieheft mitnehmen!
  • Die für Dienstag, 8. Dezember 2020, geplante Veranstaltung aus der Reihe "Treffpunkt Leib&Seele" mit dem Thema "Adventliches" kann leider nicht stattfinden.
  • Samstag, 12. Dezember 2020, 14.00-17.00 Uhr: Christbaumverkauf des CVJM Sonnenberg e.V. im Innenhof des Gemeindezentrums. Zeitgleich wird der Elternbeirat des Kindergartens Weihnachtspräsente verkaufen.
  • Sonntag, 13. Dezember 2020, 19.00 Uhr, Sonnenbergkirche: Sonnenberger Abendkirche unter dem Thema "Zur Stimme finden!" (Liturgie: Pfarrer Mildenberger und Abendkircheteam)
  • Sonntag, 20. Dezember 2020, 10.45 Uhr, Sonnenbergkirche: Gottesdienst (Liturgie: Pfarrer Mildenberger)
  • Gottesdienste an Heiligabend und an den Weihnachtstagen: siehe unten

Telefonandacht im Advent

Auch im Advent werden wir gehalten, unsere Kontakte auf ein Minimum einzuschränken. Dennoch möchten wir mit Ihnen, unseren Gemeindegliedern, verbunden sein. Dafür bieten wir an den Mittwochabenden im Advent um 19:30 Uhr eine Telefonandacht an, in der wir miteinander
• aus der Bibel lesen, • beten, • Fürbitten teilen und • mit einem Segen abschließen wollen.
Wenn Sie mögen, legen Sie Bibel und Gesangbuch bereit und genießen Sie 30 - 45 Minuten in Gemeinschaft. Und so geht´s:
1. Wählen Sie mit Ihrem Telefon oder Handy folgende Nummer: 040-299-970-35
2. Geben Sie nach der Ansage diesen Sitzungscode ein: 384-624-461 #
3. Dann werden Sie in den gemeinsamen Hörraum geschaltet und wir begrüßen uns.
Für manche ein Experiment, für manche bekannt. Versuchen Sie es.
Es grüßt Sie herzlich Ihr „Bibel-Teilen-Team“: Brigitte Wagner, Brigitte Reiser und Manuela Fischer

Anmeldung zu Kurzgottesdiensten an Heiligabend

An Heilig Abend bieten wir vier jeweils halbstündige Open-Air-Kurzgottesdienste im Innenhof des Gemeindezentrums an. Es gibt noch freie Plätze im Gottesdienst um 18.30 Uhr.

Etwa je 100 Personen können im Hof auf markierten Plätzen gemeinsam feiern. Familien stehen jeweils zusammen. Für je 20 Personen werden wir Stühle bereitstellen.
In Kürze und  Konzentration sind diese Gottesdienste auch für Familien mit Kindern geeignet. Es ist geplant, diese mit Bläser- oder zumindest Klavierbegleitung musikalisch zu gestalten. Kerzen, Lichter und Weihnachtsschmuck sorgen für eine besondere Atmosphäre.

Wir bitten um eine Anmeldung zu den jeweiligen Gottesdiensten entweder über den nachstehenden Link auf unserer Homepage oder per Telefon (7651580).
Wichtig: Bitte drucken Sie die Anmeldebestätigung, die Sie bei einer Anmeldung über die Homepage erhalten, aus und bringen Sie zur Einlasskontrolle beim Gottesdienst mit.
Für die Anmeldung per E-Mail benötigen wir zur vorgeschrieben Kontaktnachverfolgung die Angabe aller Namen der Teilnehmenden.

Gottesdienst um 15.30 Uhr ist bereits ausgebucht.

Gottesdienst um 16.30 Uhr ist bereits ausgebucht.

Gottesdienst um 17.30 Uhr ist bereits ausgebucht.

Anmeldung für Gottesdienst um 18.30 Uhr

Anmeldung zu den Gottesdiensten am 1. Weihnachtstag (25. Dezember)

Das eigentliche Weihnachtsfest feiern wir am 1. Weihnachtstag (25. Dezember) in zwei festlichen Gottesdiensten in der Sonnenbergkirche um 9.30 Uhr und 10.45 Uhr. Die Gottesdienste werden von einer Sängergruppe der Kantorei bzw. von Ursula Schmid (Violine) mit weihnachtlichen Sätzen mitgestaltet.
Wir bitten um eine Anmeldung zu den jeweiligen Gottesdiensten über den nachstehenden Link auf unserer Homepage, per E-Mail (pfarramt.sonnenberg@elkw.de) oder per Telefon (7651580).

Anmeldung für Gottesdienst um 9.30 Uhr

Anmeldung für Gottesdienst um 10.45 Uhr

Am 2. Weihnachtstag laden wir zum Distriktgottesdienst um 9.30 Uhr mit Dekan i. R. Ehrlich in die Martinskirche nach Möhringen ein.

Telefon-Adventskalender

Jeden Tag geht ein Fensterchen auf ...
Rufen Sie unter der Festnetznummer 0711/4515093 an und es gibt jeden Tag vom 1.-24. Dezember etwas Neues zu hören: eine kleine Geschichte, ein Gedicht, ein Rezept oder ein Musikstück.

Diakonin Birgit Keyerleber und Team freuen sich über ihren Anruf!

Krippenspiel und Mitmach-Aktion der Kinderkirche Sonnenberg

Kinderkirche Anders

Bis Weihnachten gibt es KiKi-Post für alle Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren unserer Gemeinde im Briefkasten. Diese ist prall gefüllt mit spannenden biblischen Geschichten, die zum Nachdenken anregen. Und zum Mitmachen dürfen natürlich thematisch passende Basteltipps, Lieblingsrezepte und Kindergebete nicht fehlen. So kann zukünftig zuhause mit der ganzen Familie Kinderkirche gefeiert werden.

Es wird ein Kinderkirch-Weihnachtsprojekt geben mit Kiki-Weihnachts-Clips o.ä, zu sehen dann ab 24. Dezember.

Antworten, Briefe, Bilder und vieles mehr können in die KiKi-Briefbox im Hof des Gemeindezentrums geworfen werden.

Zur 1. KiKi-Post (Oktober)

Zur Erzählung und Mitmach-Aktion (Oktober)

Brief November

Erzählung November

Aktion November

Aktion NovemberRS

 

 

 

Corona und Gemeindearbeit

  • Aufgrund der aktuellen Entwicklungen finden im November keine Veranstaltungen und Treffen der Gruppen und Kreise statt.
  • Die Sonnenbergkirche ist tagsüber zum persönlichen Gebet geöffnet.
  • Gottesdienste werden gefeiert.
  • Taufen sind (in selbstständigen Taufgottesdiensten) möglich. Bitte wenden Sie sich an Pfarrer Hartmut Mildenberger (Telefon 765 15 80).
  • Die Geburtstagskarten für unsere Jubilare zum 75. und ab dem 80. Geburtstag werden durch den Besuchsdienst in der Regel nur in den Briefkasten geworfen.
  • Pfarrer Hartmut Mildenberger ist für Seelsorge-Gespräche erreichbar (Telefon 765 15 80).
  • Für die Teilnahme am Gottesdienst mit verkürzter Liturgie gelten folgende Bedingungen:
    Es muss in der Kirche eine Mund-Nase-Bedeckung während der gesamten Gottesdienstdauer getragen werden. Das Abstandsgebot (2 Meter Mindestabstand) ist einzuhalten.
    Zugelassene Sitzplätze sind markiert, auch auf der Empore.
    Personen, die in häuslicher Gemeinschaft leben, dürfen direkt nebeneinandersitzen.
    Gemeindegesang ist nicht erlaubt.
  • Abendmahl ist unter Beachtung der Hygieneregeln erlaubt.

Gottesdienste


Quellenangabe: Alle Bilder dieser Seite: evangelische Kirchengemeinde Sonnenberg